Gastgewerbeumsatz im Februar 2017 um real 2,4 Prozent niedriger als im Vorjahr

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im Februar 2017 real, also preisbereinigt 2,4 Prozent weniger um ...

Februar 2017 hält den Inlandsbierabsatz weiter auf Minuskurs

Der steuerpflichtige Inlandsbierabsatz verzeichnete im Februar 2017 ein Minus von 1,8 Prozent, sodass sich in den ersten zwei Monaten des neuen Jahres ein Gesamtminus von 2,3 Prozent ergibt.   Dabei zeigen sich erhebliche Schwankungen zwischen den einzelnen Bundesländern. Den größten Abschmelzverlust des Jahres 2017 verzeichnet bislang Sachsen-Anhalt mit minus 19,2 Prozent. Den größten Zuwachs erreichte Niedersachsen/Bremen mit plus 19,2 Prozent. Die beiden [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Erfolgreiche sechste ReUse-Konferenz

Am 23.03.2017 fand in Brüssel die sechste ReUse-Konferenz mit insgesamt achtzig Teilnehmern aus verschiedenen Ländern, darunter Vertreter der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments sowie weiterer interessierter EU-Mitgliedsstaaten, statt. In seiner Eröffnungsansprache wies Günther Guder, geschäftsführender Vorstand des BV GFGH und zugleich Präsident des europäischen Getränkefachgroßhandelsverbands CEGROBB, auf die Vorteile von Mehrwegsystemen hin und forderte die Unterstützung [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Gastgewerbeumsatz wächst im Januar 2017 um 0,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im Januar 2017 real, also preisbereinigt 0,4 Prozent mehr um als im Vorjahr. Wie DESTATIS weiter mitteilte, ergab sich nominal ein Zuwachs von 2,0 Prozent.   Die Beherbergungsunternehmen konnten im Januar 2017 real 1,5 Prozent und nominal sogar 2,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen. Der Umsatz in der Gastronomie ging demgegenüber im Januar 2017 real um [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Getränkeeinzelhandel startet positiv ins neue Jahr 2017

Mit einem realen, also preisbereinigten Plus von 0,4 Prozent und einem nominalen Umsatzplus von 1,3 Prozent startet der Getränkeeinzelhandel positiv ins neue Geschäftsjahr. Und dies, obwohl der Inlandsbierabsatz als eine der wichtigsten Umsatzsäulen des Getränkeeinzelhandels im Januar 2017 etwas schwächelte und gegenüber dem Vorjahr rückläufig war.   Quelle: Statistisches Bundesamt

weiter lesen Kommentare geschlossen

IDM: Tipps für Getränkefachhändler – Mineralwasser gekonnt als Begleitgetränk verkaufen

Berlin, 16.03.2017 – Für den Erfolg in der Gastronomie ist es von entscheidender Bedeutung, die Absatzmöglichkeiten der eigenen Produkte genau zu kennen. Dabei gilt: Je flexibler sich ein Produkt in das gastronomische Konzept eines Betriebes integrieren lässt, desto höher sind seine Absatzchancen. Natürliches Mineralwasser verdient aus diesem Grund besondere Aufmerksamkeit bei der Gestaltung der Getränkekarte, [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Allianz für Mehrweg: Bündnis aus Umweltorganisationen, Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften fordert Zielquote für Mehrweggetränkeverpackungen im Verpackungsgesetz

Einwegpolitik von Umweltministerin Barbara Hendricks muss gestoppt werden – Verpackungsgesetz muss Mehrweg fördern, anstatt es untergehen zu lassen – Mehrwegorientierte Verbände fordern Mehrwegquote, Kennzeichnung auf dem Produkt und Ausweitung der Einwegpfandpflicht auf Säfte und Nektare  Berlin, 8.3.2017: Am 9. März steht die Zukunft des deutschen Mehrwegsystems für Getränkeverpackungen auf dem Spiel. Die Bundestagsabgeordneten beraten in [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

GFGH-Kommunikationsmorgen: Informationen und strategische Impulse über notwendige Digitalisierung, bierige Wertschöpfung in der Gastronomie und Trends

360 Manager und Unternehmer aus der Getränkeindustrie und dem Handel hatten sich angemeldet zum Kommunikationsmorgen am zweiten Tag der GFGH-Delegiertenversammlung im Hilton Munich Park Hotel am 10. März 2017, an dem der Bundesverband traditionell Experten und kreative Köpfe aufbietet, um Impulse und Strategien für die Getränkebranche zu vermitteln. Am Ende lud Bundesverbandsvorstand Günther Guder zur nächsten [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Kommunikationstreffen des GFGH ist längst eine Marke

Der Zuspruch zum jährlichen Kommunikationstreffen des Bundesverbandes GFGH im Rahmen seiner Delegiertenversammlung wächst weiter: Zum 14. Kommunikationsabend im 118. Jahr seines Bestehens begrüßte Günther Guder, geschäftsführender Vorstand des BV GFGH, 531 Manager und Unternehmer aus den Top-Etagen der deutschen Getränkeindustrie, des Handels und der Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes – ein erneutes Hoch nach dem Rekord aus [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Deutschlands beste Getränkehändler 2017

Die Gewinner stehen fest! Der Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. kürte gemeinsam mit der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel sowie den Fachzeitschriften WEIN+MARKT und GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL “Deutschlands beste Getränkehändler 2017″. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Jahrestagung des Bundesverbands des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. am 9. März 2017 in München statt. Die renommierten Auszeichnungen gehen 2017 an: Deutschlands [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen

Getränkefachgroßhandel tritt im Jahr 2016 umsatzmäßig auf der Stelle

Durch ein reales, also preisbereinigtes Umsatzminus von 5,1 Prozent im Dezember 2016 schließt das Jahr 2016 für den Getränkefachgroßhandel mit einer „Nullnummer“ ab. Nominal, also in jeweiligen Preisen, kann ein kleines Plus von 0,7 Prozent verbucht werden.   Aus eigenen Erhebungen unseres Verbands kann allerdings gesagt werden, dass die seit Jahren anhaltende Tendenz zu Firmenkonjunkturen zu teilweise erheblich anderen Ergebnissen [...]

weiter lesen Kommentare geschlossen