Get In 2017

Ehrenpreis für Günther Guder

Der geschäftsführende Vorstand des Bundesverbandes des Deutschen Getränkefachgroßhandels, Günther Guder, wurde beim diesjährigen GET. IN. Kongress in Frankfurt mit dem Ehrenpreis der Deutschen Getränkebranche ausgezeichnet. Die Laudatio hielt der frühere Carlsberg-Deutschland-Chef und derzeitige Geschäftsführer des BGVZ (Bund Getränkeverpackungen der Zukunft) Wolfgang Burgard.

Erstmals ausgelobt wurde der Preis für Persönlichkeiten, die sich in außergewöhnlicher Weise um die Branche verdient gemacht haben. Dafür wurden 70 Entscheider aus Industrie und Handel um Vorschläge gebeten. Mit großem Abstand favorisiert wurde Günther Guder, der den Verband seit 1996 führt und zudem Vorstandssprecher von Pro Mehrweg sowie seit 2011 Präsident der Vereinigung der Europäischen Getränkefachgroßhandelsverbände (CEGROBB) ist.

Get In 2017

(Fotos: ad Lumina)

, , , ,

Kommentare geschlossen