Info-Veranstaltung LKW-Kartell am 21.11.2017 in Neuss - 1

Zweites Strategietreffen der LKW-Kartell-Geschädigten

Am 21.11.2017 trafen sich rund 50 Mitglieder der Verbände-Geschädigtengemeinschaft „LKW-Kartell“ in Neuss, um über das weitere Vorgehen zu beraten. Mitglieder aus den Initiativ-Verbänden BV GFGH, Deutscher Fruchthandelsverband, Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen und Gesamtverband Deutscher Holzhandel diskutierten dabei die Ergebnisse der umfangreichen Datenerhebung sowie die ersten Ergebnisse der gutachertlich festgestellten Schadenshöhen. Aufgrund der Taktik großer LKW-Hersteller, es grundsätzlich auf Klagen ankommen zu lassen, wird auch die Verbände-Geschädigtengemeinschaft noch bis zum Jahresende alle Maßnahmen in die Wege leiten, um fristgerecht Klage einreichen zu können.

Info-Veranstaltung LKW-Kartell am 21.11.2017 in Neuss - 2

,

Kommentare geschlossen