About BV-GFGH

Author Archive | BV-GFGH

3. Seminar zu den Auswirkungen auf die Vertragspraxis des Getränkefachgroßhandels durch die Umsetzung der EU-Verbraucherrechte-Richtlinie ab 13.06.2014 am Dienstag, den 20.05.2014 in Köln

Die EU-Verbraucherrechte-Richtlinie wurde in Deutschland mit dem „Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur Regelung der Wohnungsvermittlung“ in nationales Recht umgesetzt, welches am 13.06.2014 in Kraft tritt. Da die künftige Vertragspraxis (beispielsweise Darlehens- und Getränkelieferungsverträge mit Verbrauchern und Existenzgründern sowie Bürgschaften) zeitnah den Neuerungen anzupassen ist, hat der Bundesverband bereits am […]

Frühjahrsregionalversammlung der Region Rheinland-Saar am 6. Mai 2014 in Boppard

Am 6. Mai 2014 treffen sich die Mitglieder des Bundesverbandes aus der Region Rheinland-Saar im Jakobsberg Hotel- & Golfresort in Boppard. Der Vorstand des Bundesverbandes sowie die Regionalsprecher Hermann J. Schreiber und Alois Dräger laden die Mitglieder der Region als auch interessierte Nichtmitglieder zur Frühjarsregionalversammlung ein, um die Entwicklungen und spezifischen Herausforderungen der Branche zu […]

„Mehrweg ist Klimaschutz“: Allianz für Mehrweg stellt Aktion zum umweltfreundlichen Getränkekauf vor

Start der größten Informationskampagne im Getränkehandel mit über 5.000 Betrieben – Klare Kennzeichnungsregelung und Lenkungsabgabe sollen Trend zu Einweg stoppen. Berlin, 9.4.2014: Mehrwegflaschen schonen natürliche Ressourcen, vermeiden Verpackungsmüll und tragen wesentlich zum Klima- und Umweltschutz bei. Das ist die Botschaft der heute von der Deutschen Umwelthilfe e. V. (DUH) und mehrwegorientierten Verbänden der Getränkewirtschaft vorgestellten […]

Markt und Statistik Bier: Februar-Entwicklung lässt Brauer strahlen

Nach einem negativen Jahresstart beim Inlandsbierabsatz mit minus 2,6 Prozent dreht die Entwicklung im Februar 2014 mit einem Plus von 5,7 Prozent den gesamten Inlandsbierabsatz in den ersten zwei Monaten auf ein kumuliertes Plus von 1,3 Prozent. Auch die Ausfuhren legen um 15 Prozent wieder erheblich zu, so dass der Gesamtbierabsatz nach zwei Monaten im […]

Markt und Statistik Getränkeeinzelhandel: Getränkeeinzelhandel startet mit positivem Januar-Ergebnis

Das Statistische Bundesamt weist für den Getränkeeinzelhandel im Januar ein nominales Umsatzplus von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahres-Januar aus. Preisbereinigt reduziert sich das Plus jedoch auf 0,64 Prozent.

Geschäftsbericht 2013: Differenzierte Entwicklung

Petrus hatte 2013 mit der Verkaufsförderung so seine Probleme. Auch die soziodemografische Entwicklung hinterlässt Spuren. In seinem Geschäftsbericht 2013 gibt der Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. einen Überblick über die allgemeinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen seiner Branche, die Entwicklungen auf dem Getränkemarkt und in den Absatzwegen des Handels und der Gastronomie. Den vollständigen Geschäftsbericht, der für Nicht-Mitglieder […]

Frühjahrsregionalversammlung Ostwestfalen/Sauer-/Siegerland/ südliches Ruhrgebiet am 10. April 2014 in Meschede

Der Bundesverband lädt ganz herzlich zur Regionalversammlung der Region Ostwestfalen/Sauer-/Siegerland/südliches Ruhrgebiet ein, die am 10. April 2014 in Meschede stattfindet. Der Vorstand des Verbandes sowie die Regionalsprecher Bernd Hillebrand, Wilhelm Klocke, Frank Hartung und Peter Bergmann freuen sich auf eine rege Teilnahme aller Mitglieder und interessierten Nichtmitglieder der Region. Ab 10:30 Uhr steht ein Begrüßungskaffee […]

Markt und Statistik Gastgewerbe: Gastgewerbeumsatz im Januar 2014 real um 0,7 Prozent gestiegen

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im Januar 2014 real (inflationsbereinigt) 0,7 Prozent und nominal 2,8 Prozent mehr um als im Januar 2013. Wie Destatis weiter ermittelt, war im Vergleich zum Dezember 2013 der Umsatz im Gastgewerbe im Januar kalender- und saisonbereinigt real um 0,5 Prozent und nominal um 0,2 Prozent höher. Die Beherbergung […]

Arbeitsrecht: Verbreitung eines Streikaufrufs durch den Betriebsrat im Intranet unzulässig

Ein Arbeitnehmer ist nicht berechtigt, das Intranet für eine betriebsinterne Verbreitung eines Streikaufrufs seiner Gewerkschaft an die Belegschaft zu nutzen, entschied das Bundesarbeitsgericht mit Beschluss vom 15. Oktober 2013 (1 ABR 31/12). Die Nutzung des Intranets ist auf Anordnung der Arbeitgeberin ausschließlich dienstlichen Zwecken vorbehalten. Das Bundesarbeitsgericht vertrat die Auffassung, dass die Arbeitgeberin nicht verpflichtet […]

Frühjahrsregionalversammlung Köln/Düsseldorf/Niederrhein/westl. Ruhrgebiet und nördl. Ruhrgebiet/ Münsterland am 8. April 2014 in Gladbeck

Die Mitglieder des Verbandes der Regionen Köln/Düsseldorf/Niederrhein/westliches Ruhrgebiet und Münsterland/nördliches Ruhrgebiet treffen sich zu ihrer Frühjahrsregionalversammlung am 8. April 2014 in Gladbeck. Die Einladung erfolgte in diesen Tagen auch im Namen der Regionalsprecher Bruno Bispinghoff jun., Martin Dreyer, Eric Boecken und Peter Tenhaef. Um 10.30 Uhr steht der Begrüßungskaffee bereit. Die kompletten Einladungsunterlagen finden Sie […]