Archive | Aktuelles RSS feed for this section
Gruppenfoto_SchuJu_PK_FRA

Neuer Aufbaukurs in Sachen Jugendschutz gestartet

Seit Start der „Schulungsinitiative Jugendschutz“ im Oktober 2007 bestanden über 100.000 Beschäftigte aus Handel, Gastronomie und Tankstellen den Online-Test des Jugendschutz-Trainings in Bezug auf Abgabe und Verkauf von alkoholhaltigen Getränken und erlangten so ein personalisiertes Zertifikat zur Vorlage beim Arbeitgeber. Unter ihnen auch viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Getränkefachgroßhandel und den Getränkefachmärkten. Für die […]

Gruppenreise Mehrweg

Mehrwert durch Mehrweg: Klima- und Ressourcenschutz beim Getränkekauf

Glas-Mehrwegflaschen schonen die Umwelt und stärken die regionale Wirtschaft – Journalistenreise der Deutschen Umwelthilfe und Stiftung Initiative Mehrweg informiert über neueste Innovationen und Vorteile des deutschen Mehrwegsystems Mehrwegflaschen minimieren das Abfallaufkommen, schützen das Klima, sichern regionale Arbeitsplätze und garantieren eine einzigartige Getränkevielfalt. Von diesen Vorteilen des deutschen Mehrwegsystems konnten sich Journalisten im Rahmen einer zweitägigen […]

GFGH_GB_2011

Markt und Statistik: April schwächte GFGH- und GEH-Umsätze der ersten vier Monate

Der verregnete April dieses Jahres hat gegenüber dem sehr warmen Vorjahresmonat zu einem Umsatzeinbruch von 6,9 Prozent (nominal) beim Getränkefachgroßhandel geführt. Preisbereinigt betrug der Rückgang sogar 8,9 Prozent. Kumuliert betrachtet ergibt sich nun für den Getränkefachgroßhandel in den ersten vier Monaten des Jahres ein nominales Umsatzplus von 1,24 Prozent und ein preisbereinigtes Umsatzminus von 0,93 […]

Beer Taps

Markt und Statistik: Gastgewerbe noch mit leichtem Plus in den ersten vier Monaten

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im April 2012 nominal 1,0 Prozent mehr und real 1,2 Prozent weniger um als im April 2011. Kumuliert betrachtet verzeichnet das gesamte Gastgewerbe somit in den ersten vier Monaten des Jahres 2012 einen nominalen Umsatzzuwachs von 3,0 Prozent, das einem preisbereinigten realen Umsatzwachstum von 0,9 Prozent entspricht. Das […]

Fahrverbot

Arbeitsrechtliche Folgen bei Entzug der Fahrerlaubnis für Berufskraftfahrer

Das LAG Mecklenburg-Vorpommern hat am 16.08.2011 (5 Sa 295/10) entschieden, dass eine Kündigung wegen eines nur einmonatigen Fahrverbots nach einer Privatfahrt nicht zulässig ist. Zwar stellt der Verlust der Fahrerlaubnis bei Berufskraftfahrern grundsätzlich einen Kündigungsgrund dar, da die Arbeitsleistung dadurch unmöglich wird. Jedoch scheidet eine Kündigung aus, wenn das Fahrverbot wie im vorliegenden Fall durch […]

Rolex-Uhr

LAG Hamm: Anspruch auf Rolex nach einem Rolex-Contest bei Erreichen bestimmter Vertriebszahlen bestätigt

Das LAG Hamm hat am 30.05.2012 (5 Sa 638/11) entschieden, dass ein Dienstleister im Bereich des Getränkevertriebs nach Durchführung eines sogenannten Rolex-Contests bei Erreichen bestimmter Vertriebszahlen (ermittelt durch selbst geschriebene Distributionspunkte) zur Übereignung der Rolex Uhr an den Arbeitnehmer verpflichtet ist. Der klagende Arbeitnehmer war bei diesem von 2007 bis 2010 als Gebietsverkaufsleiter beschäftigt. Im […]

KrankimUrlaub

LAG Baden-Württemberg: Urlaubsansprüche gehen bei Langzeit-Erkrankten spätestens 15 Monate nach Ende des Urlaubsjahres unter

Reaktion eines Arbeitsgerichts vor auf die neue Entscheidung des EuGH (vom 22.11.2011, C-214/10) zum Verfall von Urlaubsansprüchen bei Langzeit-Erkrankten. In dieser Entscheidung hatte der EuGH die Auffassung vertreten, dass eine Ansammlung von Urlaubsansprüchen über mehrere Jahre nicht geboten und eine nationale Regelung mit einer Begrenzung des Übertragungszeitraums von 15 Monaten unionsrechtlich nicht zu beanstanden sei. […]

IMG_1071 - Kopie

8. Erfa-Gruppentreffen Getränkefachmärkte in Heidelberg

Bereits zum achten Mal traf sich die vom Bundesverband organisierte Erfa-Gruppe Getränkefachmärkte in einem Kollegenbetrieb: am 5. Juni 2012 in den Räumen der Firma Alldrink in Heidelberg. Alldrink ist mit insgesamt 98 Getränkefachmärkten ein bedeutender Getränkefachmarktbetreiber in der Rhein-Neckar-Region mit zusätzlichen Outlets im Saarland. Nach der Besichtigung zweier Getränkefachmärkte unterschiedlicher Größenordnungen und der Diskussion vor […]

bft2_WirtegegenRauchverbot - Kopie

„Absolutes Rauchverbot nicht im Koalitionsvertrag festlegen!“

Gemeinsamer Offener Brief an die SPD-Abgeordneten im neuen NRW-Landtag und die Vorsitzenden der 54 SPD-Unterbezirke vom DEHOGA NRW, Brauerverband NRW und Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels (Briefe am Ende des Textes als PDF zum Herunterladen). In einem gemeinsamen Offenen Brief wenden sich die Verbände gegen ein absolutes Rauchverbot in der nordrhein-westfälischen Gastronomie, wie es vom Bündnis […]

Markt und Statistik: Kühler April ließ Bierdurst sinken

Der diesjährige kühle April hat deutliche Spuren beim Bierabsatz hinterlassen im Vergleich zum warmen Vorjahresmonat. So sank der steuerpflichtige Inlandsbierabsatz im April gegenüber Vorjahr um 7,9 Prozent, wobei die Abschmelzraten in den einzelnen Bundesländern zwischen 1,2 Prozent in Sachsen-Anhalt und 23,9 Prozent in Mecklenburg-Vorpommern liegen. Die größten Biererzeugerländer Nordrhein-Westfalen und Bayern verzeichneten ein Minus von 6,8 […]