Archive | Aktuelles RSS feed for this section
GFGH_GB_2011

Geschäftsbericht 2011: GFGH hat seine Hausaufgaben gemacht

Der Getränkefachgroßhandel hat in Deutschland eine im Vergleich zu anderen europäischen Ländern außergewöhnliche Bedeutung: Rund 80 Prozent aller Biere, 40 Prozent bei Mineralwasser und Erfrischungsgetränken und zehn Prozent fruchthaltiger Getränke managen die Unternehmen. Die einzigartige Vielfalt und die mittelständische Struktur der Getränke-Industrie führte in Deutschland zu einer ebensolchen Vielfalt und mittelständischen Struktur des Getränkefachgroßhandels über […]

Kampagne „Mehrweg ist Klimaschutz“ ruft zum umweltfreundlichen Kauf von Getränken auf

Berlin, 26. April 2012: Mehrwegflaschen schonen natürliche Ressourcen, vermeiden Verpackungsmüll und tragen wesentlich zum Klima- und Umweltschutz bei. Das ist die Botschaft der heute (26.4.2012) startenden Kampagne „Mehrweg ist Klimaschutz“. Bereits zum sechsten Mal werden Verbraucherinnen und Verbraucher über Umweltvorteile und Unterscheidungsmerkmale von Mehrweg- gegenüber Einwegflaschen informiert. Die Kampagne ist eine Initiative der aus der […]

50 Jahre Getränke Janssen in Wilhelmshaven

Am 14. April 2012 feierte das langjährige Bundesverbandsmitglied Bier Janssen in Wilhelmshaven sein 50-jähriges Betriebsjubiläum. In einer eindrucksvollen Feier konnte die Familie Janßen vor rund 300 geladenen Gästen die Entwicklung und Leistungen ihres Unternehmens und die Bedeutung für die Region darstellen. Neben dem Bürgermeister der Stadt Wilhelmshaven und dem Präsidenten der Wirtschaftsvereinigung überbrachte der Geschäftsführende […]

Schild Raucher Nichtraucher

Hamburger Ausschluss von Raucherräumen in Speisegaststätten verfassungswidrig

Das Rauchen ist nach dem Hamburger Passivraucherschutzgesetz (HmbPSchG) in Gaststätten grundsätzlich verboten. Vom Rauchverbot ausgenommen sind Einraum-Gaststätten mit einer Gastfläche von weniger als 75 m², die als reine Schankwirtschaften betrieben werden. Dagegen verbietet die im Vorlageverfahren maßgebliche Vorschrift des § 2 Abs. 4 HmbPSchG  für Speisegaststätten die Einrichtung von abgetrennten Raucherräumen. Eine vergleichbare Regelung zur […]

Markt und Statistik: Bierabsatz 1 – 3/2012

Der steuerliche Inlandsbierabsatz entwickelte sich im Februar (minus 1,7 Prozent) und im März 2012 (minus 0,6 Prozent) negativ, so dass sich zum Ende März 2012 ein kumuliertes Inlandsbierabsatzminus von 0,3 Prozent ergibt. Auch wenn sich die Bierausfuhr mit plus 1,8 Prozent positiv darstellt, ergibt sich für das Kalenderjahr 2012 in den ersten drei Monaten ein […]

Bierabsatz 2011 knapp am Plus vorbei

Die Hoffnungen der deutschen Brauer auf ein erstmals seit rund neun Jahren wieder positives Vorzeichen für den Inlandsbierabsatz aufgrund des trockenen und warmen Novembers erfüllte sich ganz knapp nicht. Leider hat es der Dezember-Bierabsatz trotz Vorgabe aus dem Vorjahres Dezember von -8,1 Prozent nicht geschafft, den Inlandsbierabsatz 2011 insgesamt ins Positive zu drehen. Mit nur […]

Termine für erste Regionalversammlungen

Die Regionalversammlungen des Jahres 2012 starten mit der gemeinsamen Versammlung der Regionen Köln/Düsseldorf/westliches Ruhrgebiet/Niederrhein sowie nördliches Ruhrgebiet/Münsterland am Donnerstag, 22. März, um 11:00 Uhr, in der Arena auf Schalke, Gelsenkirchen; mit freundlicher Unterstützung der Veltins-Brauerei. Am Dienstag, 24. April, findet die Regionalversammlung Rheinland-Saar im Hotel Klostergut Jakobsberg in Boppard statt. Als besonderes Highlight wird der […]

Konsumenten trinken mehr Mineralwasser

Nach Angaben des Verbandes Deutscher Mineralbrunnen stieg der Absatz an Mineral- und Heilwasser nach ersten Berechnungen im Jahr 2011 gegenüber 2010 um 3,1 Prozent. Der Verband Deutscher Mineralbrunnen informierte Mitte Januar, dass sich der Absatz an Mineral- und Heilwasser nach ersten Berechnungen im Jahr 2011 gegenüber 2010 um satte 3,1 Prozent gesteigert hat. Dabei verzeichnete Mineralwasser […]

Gastgewerbe erstmals seit zehn Jahren mit positiver Entwicklung

Kumuliert betrachtet, verzeichnet das gesamte Gastgewerbe von Januar bis November 2011 ein nominales Umsatzplus von 3,8 Prozent und ein reales – also preisbereinigtes – von 2,3 Prozent. Dabei zeigen sich zwischen den drei Sparten des Gastgewerbes Beherbergung, Gastronomie und Caterer nur marginale Unterschiede in der Umsatzentwicklung. Auch ein Blick in die Entwicklung des getränkeintensiven Gaststättengewerbes […]

GFGH- und Getränke-Einzelhandelsumsätze leicht gestiegen

Der Umsatz im Getränkefachgroßhandel und im Getränke-Einzelhandel stieg im Zeitraum Januar bis November 2011 leicht um 1,94 beziehungsweise 2,22 Prozent. Vorbehaltlich der seit nunmehr über zwei Jahren geäußerten Vorbehalte gegenüber der Stichprobe des Statistischen Bundesamtes und ihrer Trennschärfe zwischen Getränkegroß- und Einzelhandel nachstehend die Zahlen von Destatis für den Zeitraum von Januar bis November 2011: […]