10502_244_Dann_Mid

Erfolgreiche sechste ReUse-Konferenz

Am 23.03.2017 fand in Brüssel die sechste ReUse-Konferenz mit insgesamt achtzig Teilnehmern aus verschiedenen Ländern, darunter Vertreter der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments sowie weiterer interessierter EU-Mitgliedsstaaten, statt. In seiner Eröffnungsansprache wies Günther Guder, geschäftsführender Vorstand des BV GFGH und zugleich Präsident des europäischen Getränkefachgroßhandelsverbands CEGROBB, auf die Vorteile von Mehrwegsystemen hin und forderte die Unterstützung seitens der europäischen Gesetzgebung. In diesem Zusammenhang verwarf er auch Vorschläge, eine kombinierte Mehrweg- und Recyclingquote in den europäischen Abfallrahmenrichtlinien festzulegen (Eröffnungsansprache zum Download).

10502_068_Dann_Mid

Karl-Heinz Florenz, Mitglied des Umweltausschusses des Europäischen Parlaments, skizzierte die aktuellen Diskussionen unter den Abgeordneten des Ausschusses. Bettina Lorz, Desk Officer in der Generaldirektion Umwelt, beschrieb die Überlegungen der Kommission. Auch die ganztägige Teilnahme des estnischen Attachees, der ab Sommer 2017 die Endphase der Verhandlungen der Mitgliedsstaaten in dieser Angelegenheit führt, zeigt die Bedeutung dieser Konferenz. Anhand vieler praktischer Beispiele aus unterschiedlichen Ländern konnte die ökologische Vorteilhaftigkeit, die Unterstützung des Klimaschutzes und die Wichtigkeit des Mehrwegsystems für „grüne Jobs“ nachgewiesen werden.

untitled_408_Dann_Mid

Als Gewinner des diesjährigen European Refillable Award wurde die LOGIPACK Pool GmbH aus Bremen ausgezeichnet (Jurybegründung zum Download).

Pressemitteilung zum Download
Einladung mit Tagesordnung zum Download
Joint Position Paper zum Download

, , , ,

Kommentare geschlossen