potts_logo

Erfolgreicher Abschluss der Regionalversammlungen 2019

Die Regionalversammlung „Nordrhein-Westfalen“ fand in diesem Jahr auf Einladung der Pott’s Brauerei in Oelde statt. Jörg Pott, Bräu der Münsterländer Brauerei, die in diesem Jahr ihr 250-jähriges Bestehen feiert, begrüßte am Morgen die über 90 Mitglieder aus der Region. Im Anschluss informierte Dirk Reinsberg, Geschäftsführender Vorstand BV GFGH, über aktuelle Marktentwicklungen und wichtige Branchenthemen. Es folgte die erfolgreiche Wiederwahl der Regionalsprecher Peter Tenhaef, Martin Dreyer, Frank Hartung, Wilhelm Klocke, Eric Boecken und Bruno Bispinghoff.

Die Gastreferenten Wolfram Scholz (GEDAT Getränkedaten) und Peter Sieffert (Movis Mobile Vision) ergänzten auch bei der letzten Regionalversammlung 2019 das Programm und präsentierten die Themen Stammdatenmanagement und Digitalisierung in der Getränkebranche. Zum Abschluss der Veranstaltung führten Jörg Pott und sein Kollege Guido Marquardt, Geschäftsführer Vertrieb und Logistik, die Teilnehmer durch die Pott’s Brauerei. Der Verband bedankt sich bei der Pott’s Brauerei für die Gastfreundschaft und eine gelungene Veranstaltung.

, ,

Kommentare geschlossen