high rack for beverages

Getränkefachgroßhandel schließt erstes Quartal mit realem Plus von 2,7 Prozent

Der Getränkefachgroßhandel erzielt im ersten Quartal des Jahres ein reales Plus von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (nominal 5,3 Prozent).
Im März müssen die Großhandelsbetriebe einen Verlust von 4,0 Prozent hinnehmen. Nominal beträgt das Minus 1,9 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilt.

Quelle: Statistisches Bundesamt

, , , ,

Kommentare geschlossen