Tag Archives | Gastgewerbe
Zapfhaehne_flash

Gastgewerbeumsatz wächst im weiterhin warmen September real um 0,8 Prozent im Vergleich zu 2017

Das Gastgewerbe in Deutschland profitiert von weiterhin hochsommerlichen Temperaturen. Es setzt im September 2018 real (preisbereinigt) 0,8 Prozent mehr um als im Vorjahr (nominal 3 Prozent). Das Statistische Bundesamt teilt weiter mit, dass die Beherbergungsunternehmen im Vergleich zum Vorjahresmonat real 0,6 Prozent höhere Umsätze verzeichnen. Auch der Umsatz in der Gastronomie erhöht sich preisbereinigt um […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhaehne_flash

Gastgewerbeumsatz sinkt im Juli real um 0,1 Prozent und steigt im August um 2,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Das Gastgewerbe in Deutschland verzeichnet im Juli 2018 eine Umsatzdelle von real (preisbereinigt) 0,1 Prozent und steigt im August wieder um 2,1 Prozent im Vergleich zu 2017. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, ergibt sich nominal ein Plus von 1,8 Prozent im Juli und 4,1 Prozent im August. Die Beherbergungsunternehmen weisen im Vergleich zum Vorjahresmonat […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhaehne_flash

Gastgewerbeumsatz im ersten Halbjahr liegt preisbereinigt 0,3 Prozent über dem Vorjahr

Das Gastgewerbe in Deutschland setzt im ersten Halbjahr 2018 preisbereinigt (real) 0,3 Prozent mehr um als im entsprechenden Vorjahreshalbjahr. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, ergab sich nominal ein Plus von 2,4 Prozent. Die Beherbergungsunternehmen wiesen real 0,2 Prozent niedrigere Umsätze aus, als im ersten Halbjahr 2017. Der Umsatz in der Gastronomie stieg in den […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
GFGH_Kombibild

Versorgung mit Getränken gefährdet?

Logistikkette zwischen Herstellern, GFGH, Lebensmitteleinzelhandel und Konsumenten zum Zerreißen gespannt – Mitgliedsunternehmen erwirtschaften 2017 einen Umsatz von 21,75 Mrd. Euro – gesetzlich ab 1.1.2019 vereinbarte Mehrwegquote von 70 Prozent bei zurzeit 43 Prozent weit verfehlt Düsseldorf, 10. Juli 2018. „Wir sehen das gemeinsame Ziel der Hersteller, des Groß- und Einzelhandels und der Gastronomie zunehmend gefährdet, […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Gastgewerbe wächst im April real um 1,4 Prozent gegenüber Vorjahr

Laut Statistischem Bundesamt setzte das Gastgewerbe im April 2018 in Deutschland preisbereinigt (real) 1,4 Prozent mehr um als im April 2017. In jeweiligen Preisen betrug das Plus sogar 3,9 Prozent. Dabei wuchsen das Beherbergungsgewerbe (real plus 2,8 Prozent) sowie Caterer und sonstige Verpflegungsdienstleister (real plus 4,9 Prozent) überproportional, während sich die Gastronomie mit einem realen […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Gastgewerbeumsatz ist trotz Karneval im Februar real um 0,1 Prozent niedriger als im Vorjahr

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im Februar 2018 preisbereinigt (real) 0,1 Prozent weniger um als im Februar 2017. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilte, ergab sich dagegen nominal (nicht preisbereinigt) ein Plus von 2,0 Prozent. Die einzelnen Segmente des Gastgewerbes entwickelten sich im Februar sehr unterschiedlich. Das Beherbergungsgewerbe erzielte ein reales Plus von 1,0 Prozent, […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Gastgewerbeumsatz im Januar 2018 real 2,3 Prozent höher als im Vorjahr

Das deutsche Gastgewerbe setzte im Januar 2018 real (also preisbereinigt) 2,3 Prozent mehr um als im Januar 2017. Laut DESTATIS betrug das nominale Plus sogar 4,5 Prozent. Dabei setzt sich die unterschiedliche Entwicklung in Teilbereichen des Gastgewerbes weiter fort. Während Beherbergungsbetriebe, Kantinen und Caterer mit einem realen Plus von 0,9 Prozent bzw. 0,8 Prozent abschnitten, […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Gastgewerbeumsatz liegt im Jahr 2017 real um 0,9 Prozent über dem Vorjahr

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im Jahr 2017 preisbereinigt (real) 0,9 Prozent mehr um als im Vorjahr. Wie Destatis weiter mitteilte, stieg der Umsatz nominal (also nicht preisbereinigt) um 2,9 Prozent. Noch im Dezember 2017 ging der preisbereinigte Umsatz des Gastgewerbes um 1,3 Prozent gegenüber dem Dezember 2016 zurück. Nominal lag der Umsatz um 0,9 […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Gastgewerbe legt im November 2017 real um 1,1 Prozent zu

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im November 2017 preisbereinigt (real) 1,1 Prozent mehr um als im November 2016. Wie DESTATIS weiter mitteilte, stieg der Umsatz nominal (also ohne Preisbereinigung) um 3,1 Prozent. Dabei entwickelten sich die verschiedenen Sektoren des Gastgewerbes sehr unterschiedlich. Während das Beherbergungsgewerbe im November um real 0,4 Prozent zulegte, verloren Caterer und sonstige Verpflegungsdienstleister […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Gastgewerbeumsatz im Oktober 2017 real um 0,5 Prozent rückläufig

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im Oktober 2017 preisbereinigt (real) 0,5 Prozent weniger um als im entsprechenden Vorjahresmonat. Wie DESTATIS weiter mitteilte, stieg der Umsatz nominal um 1,6 Prozent. Auch die Beherbergungsunternehmen (real minus 0,7 Prozent) und die Gastronomie (real minus 0,5 Prozent) mussten Umsatzrückgänge verbuchen. Ein Blick auf die kumulierten Werte von Januar bis Oktober zeigt das gesamte Gastgewerbe […]

weiter lesen Kommentare geschlossen