Tag Archives | Top-News
GFGH_GFM_0215

Getränkeeinzelhandel erzielt im Februar reales Plus von 4,6 Prozent

Der Getränkeeinzelhandel profitiert von der Coronakrise und erzielt im Februar ein reales Plus von 4,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Nominal ergibt sich ein Umsatzplus von 6,4 Prozent. Die Coronakrise verändert das Kaufverhalten der Menschen. Güter des täglichen Bedarfs sind besonders beliebt. So wird deutlich mehr Mineralwasser gekauft als üblich, wir berichteten über die Folgen […]

Zapfhaehne_flash

Gastgewerbeumsatz im Februar 2020 real 1,1 Prozent höher

Das deutsche Gastgewerbe verzeichnet im Februar 2020 real, also preisbereinigt, ein Plus von 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Laut Statistischem Bundesamt beträgt das nominale Plus 3,8 Prozent. Bei den Beherbergungsunternehmen erhöht sich der Umsatz ebenfalls real um 1,1 Prozent (nominal 3,1 Prozent). Die Gastronomie verzeichnet einen realen Umsatzzuwachs von 1,2 Prozent (nominal 4,1 Prozent), […]

Bring_Dein_Leergut

Aktuelle GDB-Leergutsituation: Jede Flasche zählt.

Die Genossenschaft Deutscher Brunnen stellt den Mineralbrunnen sowie Partnern der Getränkebranche Materialien zur Verfügung, die Verbraucher motivieren sollen ihr Leergut zügig zurückzubringen.  In der Coronakrise gleicht die Absatzsituation von Mineralwasser der eines heißen Sommers. Es wird deutlich mehr Mineralwasser verkauft als üblich, während Leergut langsamer zurückkommt. Gemeinsam mit der Branche bittet die GDB daher Leergut […]

high rack for beverages

Getränkefachgroßhandel: Reales Plus von 1,7 Prozent zum Jahresstart 2020

Die Getränkefachgroßhändler erwirtschaften im Januar ein reales, also preisbereinigtes, Plus von 1,7 Prozent. Nominal beträgt das Plus sogar 3,3 Prozent, teilt das Statistische Bundesamt mit.Damit startet der Getränkefachgroßhandel mit positiven Zahlen ins neue Jahr, bevor ihn ab März die aktuelle Coronakrise trifft. Quelle: Statistisches Bundesamt

Mineralwasser ist sexy - Die Entdeckung der Vielfalt

Mineralwasser: Abfüllung auch in Krisenzeiten gesichert

Der Verband Deutscher Mineralbrunnen betont in seiner Pressemitteilung vom 26. März 2020, dass die Versorgung mit Mineralwasser auch während der Coronakrise gesichert ist. Dr. Karl Tack, Vorsitzender des VDM, berichtet von einer sprunghaft gestiegenen Nachfrage nach Mineralwasser und appelliert an Verbraucher, Leergut zügig zum Kreislauf zurückzuführen: Bundesregierung: Mineralbrunnen systemrelevant – Abfüllung auch in Krisenzeiten Die […]

Verbändegruppe

Gemeinsame Presseerklärung der Getränkewirtschaft: Getränkeversorgung ist gesichert

Gemeinsame Presseerklärung vom 20. März 2020: Getränkeversorgung ist gesichert Getränkewirtschaft sieht keine Engpässe, bittet aber um Rückgabe des Leerguts. Die Erklärung der Bundesregierung, die Lebensmittelversorgung sei gesichert, schließt den Bereich der Getränke ein. Die Verbände der Getränkewirtschaft sehen trotz stellenweiser erhöhter Nachfrage die Versorgung auch weiterhin gewährleistet. Die Branche ist überwiegend mittelständisch, regional und damit […]

Bier im Glas

Bierabsatz: Brauer spüren im Februar erste Corona-Folgen

Der Gesamtbierabsatz deutscher Brauereien vermeldet im Februar ein leichtes Minus von 1,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Der Inlandsbierabsatz bleibt unverändert. Während die deutsche Gastronomie im Februar noch von coronabedingten Schließungen verschont bleibt, lähmt das Virus bereits die chinesische Wirtschaft. Der Bierexport in Länder außerhalb der europäischen Union bricht deshalb um 8,2 Prozent (101.000 Hektoliter) […]

GFGH_GFM_0215

Getränkeeinzelhandel startet mit realem Plus von 3,8 Prozent ins neue Jahr

Nachdem der Getränkeeinzelhandel das vergangene Jahr mit einem realen Minus von 0,8 Prozent abschloss, teilt das Statistische Bundesamt für den Start des Jahres 2020 erfreuliche Zahlen mit. Die Betriebe erzielen im Januar ein reales, also preisbereinigtes, Umsatzplus von 3,8 Prozent und ein nominales von 5,7 Prozent. Quelle: Statistisches Bundesamt

800px-2017-06-25_Hubertus_Heil_by_Olaf_Kosinsky-1

Bund hält mit Kurzarbeitergeld gegen Corona

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt die Wirtschaft zunehmend vor Herausforderungen. Um diesen erfolgreich entgegenzuwirken, hat die Bundesregierung kurzfristig einen Gesetzentwurf beschlossen, der den Zugang zu Kurzarbeitergeld erleichtert. „Unser Ziel ist, dass in dieser Situation möglichst kein Arbeitsplatz und kein Unternehmen dauerhaft Schaden nimmt“, erklärt Bundesarbeitsminister Hubertus Heil am Dienstag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeswirtschaftsminister […]

800px-City_Traffic_(239845887)

Wirtschaftsverkehr in Hamburg: Wir halten die Stadt am Laufen!

Die Hamburger Wirtschaft wehrt sich gegen die geplante Reduzierung des Verkehrs in der City, bei der die Bedürfnisse des Wirtschafts- und Lieferverkehrs unberücksichtigt bleiben. Ein Bündnis aus dem AGA Unternehmensverband, der Handwerkskammer Hamburg und sechs weiteren Verbänden – darunter dem Bundesverband – macht auf die Notwendigkeit eines flüssigen Wirtschaftsverkehrs aufmerksam, der das alltägliche Leben aller […]