Tag Archives | Umsatz
Zapfhähne

Markt und Statistik Gastgewerbe: Gastgewerbeumsatz im Juli 2014 real um 0,2 Prozent gestiegen

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im Juli 2014 laut Destatis real 0,2 Prozent und nominal 2,2 Prozent mehr um als im Juli 2013. In der kumulierten Betrachtung von Januar bis Juli 2014 erreicht das deutsche Gastgewerbe ein nominales Plus von 3,6 Prozent und ein reales Plus von 1,4 Prozent.  Ein Blick auf die einzelnen Segmente des Gastgewerbes zeigt unterschiedliche Entwicklungen. […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
GFGH_GFM_0215

Markt und Statistik Getränkeeinzelhandel: Getränkeeinzelhandel im Juli 2014 rückläufig

Da für den Getränkeeinzelhandel der Juli 2013 der beste Monat des ganzen Jahres war und seinerzeit mit einem nominalen Plus von 12,5 Prozent zu Buche schlug, ist es nicht verwunderlich, dass der Juli 2014 dieses Ergebnis nicht erreichen konnte. Das Statistische Bundesamt vermeldet für den Juli 2014 im Getränkeeinzelhandel ein nominales Minus von 2,2 Prozent und ein reales, also preisbereinigtes […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Markt und Statistik Gastgewerbe: Gastgewerbe mit nominalem und realem Plus im 1. Halbjahr 2014

Auch wenn der Juni im Gastgewerbe eher zu den schwächeren Monaten des 1. Halbjahres 2014 zählt, fällt die Halbjahresbilanz insgesamt positiv aus. So verzeichnete das Gastgewerbe kumuliert ein nominales Plus von 3,8 Prozent und ein preisbereinigtes, also reales Plus von 1,6 Prozent.  Betrachtet man einzelne Segmente des Gastgewerbes fällt auf, dass das Beherbergungsgewerbe mit einem nominalen Plus von 2,6 Prozent […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Bier im Glas

Markt und Statistik Bier: Warmes Wetter und Weltmeisterschaft beflügeln den Bierabsatz im Juni 2014

Mit einem Rekordplus beim Inlandsbierabsatz in Höhe von 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr katapultieren das schöne Wetter und die Weltmeisterschaft 2014 das Halbjahresergebnis im Inland auf plus 3,1 Prozent. Unter Einschluss des Exports verzeichnete der Gesamtbierabsatz im 1. Halbjahr 2014 sogar ein Plus von 4,4 Prozent.   Die Juni-Zuwächse in den einzelnen Bundesländern reichen dabei von 2,5 Prozent in Niedersachsen/Bremen bis zu 56,3 Prozent in […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
GFGH_GFM_0215

Markt und Statistik Getränkeeinzelhandel: Trotz Regen erfreulicher Umsatzzuwachs im Mai 2014

Mit einem nominalen Plus von 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat (real: plus 2,7 Prozent) ringt der Getränkeeinzelhandel dem feuchten Mai 2014 einen Umsatzzuwachs ab. Kumuliert betrachtet werden von Januar bis Mai 2014 sogar nominal 4,93 Prozent und preisbereinigt 2,91 Prozent Zuwachs erzielt. Nun wartet die Branche gespannt auf die Ergebnisse des „WM-Monats“ Juni 2014.  Quelle: Statistisches Bundesamt

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Markt und Statistik Gastgewerbe: Gastgewerbe im Mai 2014 real um 2,9 Prozent gestiegen

Die Unternehmen des Gastgewerbes in Deutschland setzten im Mai 2014 real 2,9 Prozent und nominal 5,3 Prozent mehr um als im Mai 2013. Das war die höchste positive Veränderungsrate seit Dezember 2011 (real: plus 4,85 Prozent, nominal: plus 6,7 Prozent). Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, setzte von Januar bis Mai 2014 das deutsche Gastgewerbe real 0,8 Prozent und nominal 3,0 Prozent mehr um als im vergleichbaren […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
GFGH_GFM_0215

Markt und Statistik Getränkeeinzelhandel: Nominales Plus von 4,5 Prozent bis Ende April 2014

Die Geschäfte des Getränkeeinzelhandels sind gut in das neue Jahr gestartet und liegen seit Januar 2014 kontinuierlich im nominalen Plus. Das schöne Wetter des Aprils 2014 brachte ein nominales Plus von 7,9 Prozent und ein preisbereinigtes reales Plus von 6,1 Prozent. Kumuliert betrachtet wird in den ersten vier Monaten des Jahres 2014 ein nominales Plus von 4,5 Prozent und preisbereinigt ein […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Zapfhähne

Markt und Statistik Gastgewerbe: Gastgewerbe von Januar bis April 2014 mit nominalem Plus von 2,18 Prozent

Das deutsche Gastgewerbe erzielt von Januar bis April 2014 über alle Segmente gesehen ein nominales Plus von 2,18 Prozent und bleibt unter Berücksichtigung der Inflationsrate noch marginal im Plus mit 0,08 Prozent. Das getränkeintensive Gaststättengewerbe erzielt demgegenüber sogar ein nominales Plus von 2,57 Prozent bei einem preisbereinigten realen Plus von 0,25 Prozent im Zeitraum von Januar bis April 2014.  Uneingeschränkt positiv […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Bier im Glas

Markt und Statistik Bier: „Nasser Mai“ 2014 bringt Bierabsatz ins Minus

Nach einem schönwetterbedingten Absatzplus von 8,3 Prozent im April 2014 machte das regnerische Wetter im Mai 2014 diese herausragend gute Entwicklung zunichte. Der Inlandsbierabsatz reduzierte sich gegenüber dem Vorjahresmai um 6,9 Prozent, sodass Ende Mai 2014 nur noch ein kumuliertes Plus von 0,5 Prozent im Inland besteht.    Vom Rückgang sind nahezu alle Bundesländer betroffen. Mit Ausnahme von Mecklenburg-Vorpommern (plus 1,9 Prozent) sowie Rheinland-Pfalz/Saarland (plus 26,1 Prozent) […]

weiter lesen Kommentare geschlossen
Bier im Glas

Markt und Statistik Bier: „Wonnemonat“ April 2014 beflügelt Inlandsbierabsatz

Nachdem das 1. Quartal 2014 lediglich mit einem marginalen Plus von 0,6 Prozent beim Inlandsbierabsatz endete, brachte das schöne Wetter im April 2014 ein Absatzplus von 8,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert betrachtet liegt der Inlandsbierabsatz Ende April 2014 bei einem Plus von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Entwicklungen in den einzelnen Bundesländern sind sehr unterschiedlich. Sie reichen von minus 5,6 Prozent in Sachsen-Anhalt […]

weiter lesen Kommentare geschlossen